Die Schweiz rockt den Ring!!!

on the highway to green hell

Der grösste Hindernislauf der Welt fand unter perfekten Bedingungen statt: Regen, Dreck, Nebel, Schlamm, Matsch und Eiseskälte … Hardcore pur! Die offizielle Schweizer Delegation hat den Regler voll auf 10 gedreht und Höllenritt grandios über die Bühne gebracht. Wir gratulieren der Frontfrau Carole Koster (Startnr. 11) zum sensationellen dritten Rang!!! Bei den harten Jungs schaffte es Dave (Startnr. 12040) ganz an die Spitze: Rang 112 (bei fast 9’000 startenden Männern). Keep on rocking!!!

Offizielle SWISS TEAM und Highlights

[ad-gallery]

BEST OF TRAILER

BEST OF FOTOGALERIE

Viewpoint Image

Andrea Derungs hat die Schweizer Delegation begleitet und einen spannenden Berichten mit vielen coolen Bildern verfasst.