Interview mit Luca Caracciolo

  • Du bist seit 2009 FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRunner. Welches sind deine stärksten Stärken?
    Wenn ich mir ein Ziel setze, dann will ich dieses erreichen und ich kann meinen inneren ‚Schweinehund‘ überwinden.
  • Welches war deine stärkste Erfahrung am FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun?
    In das sehr kalte, fast eisige Wasser zu springen, der Atem bleibt mir fast stehen….
  • Am FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun sind viele TeilnehmerInnen verkleidet. Welches ist das verrückteste Kostüm, an das du dich erinnern kannst?
    Die Kiste Bier vom letzten Jahr, die Jungs waren der Hammer…
  • Wirst du dieses Jahr auch verkleidet antreten? Als was?
    Ich bin nicht der Verkleidungs-Typ…
  • Was macht den besonderen Reiz am FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun für dich aus?
    Der StrongmanRun ist anders als ein normaler Lauf…. Der Wechsel vom Laufen und den herausfordernden Hindernissen ist einmalig….
  • Stichwort Vorbereitung. Wie machst du dich für den FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun stark? 
    Ich laufe viel im Intervall und trainiere zudem mehr Kraft als üblich… Liegestütze, Rumpfbeugen….
  • Worauf freust du dich besonders am diesjährigen FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun?
    Ich freue mich auf die Location und die Teilnehmer. Dann freue ich mich auf die zu bewältigenden Hindernisse und natürlich die Sau rauszulassen….
  • Superman kann fliegen, Spiderman kann Netze verspritzen; Welche Superstärke würdest du dir wünschen? 
    Ich will die Fantastic Four zusammen sein….
  • Was ist das Besondere an der Wettkampf-Location Engelberg? 
    Die wunderschöne Umgebung, sie ist Ideal für den StrongmanRun…
  • Welches war dein Lieblings-Hindernis? 
    Die Sprungschanze rauf, alle stürzen sich in das Getümmel, ein Chaos, das Netz, der Dreck, alle helfen sich….
  • Läufst du auch an anderen Hindernisläufen mit? An welchen? Welches ist der härteste, den du kennst?
    Nein, ich bin dem FISHERMAN’S FRIEND Strongman treu…
  • Und als Letztes: was würdest du einem werdenden FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRunner empfehlen / sagen, der noch nie mitgemacht hat?
    Anmelden, nicht zuviel überlegen, einfach dabei sein und feel the run…. dann wirst du nochmals mitmachen wollen…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.