fbpx

Wir stellen vor: die neuen Hindernisse «Knochenmühle» und «Rohrbruch»

Die «Knochenmühle» sieht doch eigentlich ein bisschen nach modernem Kinderspielplatz aus. Ach, diese paar Reifen, was soll denn da schon das Hindernis sein? Lass dich überraschen. Hier sind Gleichgewicht, Koordination und starke Muskeln gefragt. Eine falsche Bewegung und du liegst flach. Beim neuen Hindernis Nummer 2 sind schon zu Beginn des Laufs wertvolle Sekunden zu gewinnen oder zu verlieren.

 

Rohrbruch

Der «Rohrbruch» wird dich ins Schwitzen bringen. Nicht gleich von Anfang an, aber garantiert bis du ihn hinter dir hast. Über Strohballen und dann runter in die Knie durch lange Röhren. Und das wieder. Und wieder. Das Gute daran: Wenn du es geschafft hast, liegen nur noch 29, bzw. 9 weitere Hindernisse vor dir 😉